Schrankenanlage für eine kontrollierte LKW-Waageabwicklung

Kibag AG, Windlach

Was wurde verlangt und welche Produkte wurden verwendet?
Unser Kunde Kibag Holding AG ist eine im Bereich Baustoffe und Bauwesen tätige Schweizer Unternehmensgruppe, mit Sitz in Zürich. Der Gruppe gehören 13 Kies- und 22 Betonwerke, 17 Strassen- und Tiefbaubetriebe sowie mehrere Umwelt- und Entsorgungsunternehmen in der Schweiz an.

Zur Kontrolle des Waagevorgangs bei Entladung von Bauschutt wurde eine automatische Schrankenanlage installiert. Die Elektroschranken des Typs B23 wurde an die bauseitige LKW-Waage angeschlossen und lässt sich erst nach Freigabe des Waagevorgangs öffnen. Mit der automatischen Schrankenanlage kann der Prozess ohne Personal abgewickelt und kontrolliert werden. Zudem wurde eine Freisprechanlage sowie ein Videoüberwachungssystem an die Schrankenanlage angeschlossen, um die Fernwartung zu ermöglichen. Damit die Schrankenanlage auf für LKW-Fahrzeuge gut ersichtlich ist, wurde diese mittels Unterkonstruktion erhöht.

Für welche Anwendungsbereiche wurde unser Produkt genutzt?
Die automatischen Schranken wurden als Zutrittskontrolle zur Baustelle sowie vorbeugend als Unfallprävention für Mitarbeitende installiert.

Was hat der Kunde an uns geschätzt?
Insbesondere Kundenberatung, unser Know-how sowie unsere Freundlichkeit wurden vom Kunden sehr geschätzt. Unsere Zusammenarbeit wurde als flexibel und zuverlässig bewertet. Auch die Termineinhaltung des Montageteams wurde vom Kunden gelobt.

Icon_Call.png

Rufen Sie uns an.

Telefon 044 783 22 88

Icon_Mail.png

Schreiben Sie uns.

info@kernag.ch

Icon_Download.png

Alle nötigen Infos für Sie.

Downloads

Icon_Shopping-Cart.png

Produkt bestellen?

Hier geht's zum Shop

Kontaktformular

Berechnung: Dividieren 8 : 4
044 783 22 88

044 783 22 87